Geboren und aufgewachsen im Tessin, Schweiz.

Verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

Lebt und arbeitet in Bolligen, Bern, Schweiz.

Elena Loderer

 

1968-1972 Lehrerseminar in Lugano und Locarno, TI, Schweiz
1972-1974 Unterrichtet an der Primarschule in Balerna, TI, Schweiz
1974-1977 Sekundarlehramt an der Universität Bern, Schweiz
1977-1990 Lebt in den USA 
1978-1982 School of Art, University of Rochester, Rochester, NY, USA
1983-1984 School of Art, Purdue University, West Lafayette, IN, USA
1983-1986 Eigenes Atelier in West Lafayette, IN, USA
1990 Rückkehr in die Schweiz
von 1999 Eigenes Atelier in Bolligen, Bern, Switzerland
   

 

Ausstellungen ( * Einzelausstellungen)

2023 Van Gogh Art Gallery, Madrid, Spanien
2022 International Contemporary Art Fair Innsbruck, Österreich
2022 Van Gogh Art Gallery, Madrid, Spanien
2022 International Contemporary Art Fair Luxembourg
2021 Van Gogh Art Gallery, Madrid, Spanien
2021 International Contemporary Art Fair Paris, France
2020   Galerie L. Leuebrueggli, Langenthal, BE, Schweiz
2018 Lutertalpark, Bolligen, BE, Schweiz  *
2016 ElfenauPark, Bern, BE, Schweiz  *
2014 Art & Musique Festival, Bern, BE, Schweiz
2012 Kulturmühle Lützelflüh, BE, Schweiz  *
2011 Casa Pessina, Ligornetto, TI, Schweiz *
2011 Reberhaus, Bolligen, BE, Schweiz
2010 Ristorante Montalbano, San Pietro di Stabio, TI, Schweiz  *
2010 Proiectum, Kunst bei Kuhn und Bieri, Köniz, BE, Schweiz  *
2008 Zum alten Amtshaus-Keller, Schaffhausen, SH, Schweiz  *
2006 Reberhaus, Bolligen, BE, Schweiz
2006 Alte Schmiede, Werkstatt für Kultur, Uettligen, BE, Schweiz
2004 Universitätszahnklinik, Bern, BE, Schweiz  *
2003 T-Systems Schweiz AG, Zollikofen, BE, Schweiz
2002 Ausstellung im Umbau, Atelier Spreng, Bern, BE, Schweiz  *
1985 The Sheldon Swope Art Gallery, Terre Haute, Indiana, USA
1984 Manon Art Gallery, Lafayette, Indiana, USA
1983 Art & Design Exhibition, Purdue University, West Lafayette, Indiana, USA